💜 Geschenktüte Mini – Bastelanleitung mit Stampin‘ up! 💜

Guten Morgen!

Heute gibt es einmal wieder eine Bastelanleitung. Die letzte ist ja schon ewig her!

Und zwar basteln wir eine Mini Geschenktüte im Format 6,5 x 6,5 x 5 cm Tiefe:

20180907_162832

Was brauchen wir dafür?

Diese Dinge gibt es natürlich alle auch von Stampin‘ up! zu kaufen, sind aber keine Voraussetzung. Die Artikelliste inklusive Artikelnummern und Preisen findet ihr am Ende des Beitrags.

Schere, Kleber, eventuell doppelseitiges Klebeband, Stempel, Stempelkissen, Acrylblöcke (wenn Gummi- oder Klarsichtstempel benutzt werden), Reinigungstücher für die Stempel, Lineal, Bleistift, Falzbrett für Geschenktüten, Papierschneider, Designerpapier oder Farbkarton für die Tüte, Weißen Farbkarton für den Spruch

Für meine Deko-Variante: Big Shot Präge- und Stanzmaschine, Stanzformen & dazu passendes Stempelset

Und wie macht man nun die Tüte?

Papier auf 10 x 4 Zoll zuschneiden, ins Falzbrett einlegen an die Startlinie und Punchen, die horizontale Linie ziehen, sowie die Linie S

Dann die Linie S zur Startlinie weiterschieben, punchen und die horizontale Linie ziehen, sowie das Triangel, sowie die Side-Linie und Side 2-Linie

Side 2-Linie zur Startlinie vorschieben, punchen, die horizontale Linie ziehen, sowie die Linie S. Dann die Linie S zur Startlinie weiterschieben, punchen und die horizontale Linie ziehen, sowie das Triangel, sowie die Side-Linie und Side 2-Linie

Am Ende nochmals die Side 2-Linie zur Startlinie schieben und punchen!

So schaut es dann aus, die Klebelasche noch seitlich einschneiden, dann Blatt umdrehen und hinten in das Falzbrett legen.

Mit den Linien laut Falzbrett-Anleitung einlegen und punchen, um Löcher für die Bänder zu machen:

Dann kann man alles einmal falten und die Tüte zusammenkleben:

Deko habe ich mich dieses Mal für die Figuren aus „Zauberhafter Tag“ und die dazugehörigen Stanzformen entschieden. (Diese sind leider nicht mehr erhältlich, aber wenn ihr besondere Sets sucht, seid ihr bei Stampin‘ up! richtig. Hier geht es zum Online-Katalog oder schreibt mir einfach und ich schicke euch kostenfrei einen Katalog zu!)

Der kleine Spruch ist aus „Klitzekleine Grüße“ und mit der Bannerstanze ausgestanzt:

Spruch und Deko aufkleben, Bändchen durch die Löcher ziehen und fertig ist die Geschenktüte Mini!

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Ute

Stampin‘ up! – Artikelliste:

– Schere (Art.Nr.103579-12€)

– Kleber (Art.Nr.110755-5€), GlueDots (Art.Nr.103683-6,50€), Dimensionals (=Abstandshalter Art.Nr.104430-5€), doppels.Klebeband (Art.Nr.138995-8,50€)

– Straßschmuck (Art.Nr.144220-6,00€)

– Stempelset(s)

– Acrylblöcke, wenn Gummi- oder Klarsichtstempel benutzt werden

– Stempelkissen

– Reinigungstücher für die Stempel

– Lineal, eventuell Bleistift

– Falzbrett für Geschenktüten (Art.Nr.135862-23€)

Optional zur Erleichterung:

– Schneide- und Falzbrett (Art.Nr.129722 – 36€)

– Stempelsäuberungskissen (Art.Nr.126200 – 21€) und Reiniger (Art.Nr.102394 – 5,50€

– Stempelset „Klitzekleine Grüße“ (Art.Nr.147955- 44€)

– Handstanze „Bannerduo“ (Art.Nr.141483- 22€)

Advertisements

💜 Meine Werke im Café Taverne 💜

Hallo meine Lieben!

Von meiner lieben Freundin Barbara habe ich die einmalige Gelegenheit bekommen, meine Werke in ihrer Café Konditorei Taverne in Trieben auszustellen.

Ab sofort könnt ihr dort Glückwunschkarten und kleine Mitbringsel erwerben, selbstverständlich auch kleine Geschenke gefüllt mit Leckereien von Barbara höchstpersönlich!

Sehr beliebt sind beispielsweise diese wunderbaren Pralinenboxen, die es in 3 verschiedenen Größen gibt und für jede Gelegenheit tolle Geschenke bieten:

Es gibt aber auch Karten von mir zu kaufen:

Und auf Auftrag mache ich gerne solche Explosionsboxen, die als Geldgeschenk dienen können:

Aber selbstverständlich gibt es bei Barbara und ihren Mädels nicht nur Pralinen, sondern auch leckere Mehlspeisen aller Art, tolle Frühstücksvariationen und nicht zu vergessen geniale Motivtorten, wie zum Beispiel diese Werke, die sie in den letzten Jahren für unsere Kinder gezaubert hat:

Bei der Gelegenheit haben wir uns heute gleich Halloweenleckereien gegönnt:

Also schaut unbedingt mal bei ihr in 8784 Trieben vorbei, ihr werdet es nicht bereuen 💖

Und ich freue mich natürlich über jedes verkaufte Papierkunstwerk!

Alles Liebe, eure Ute 🍀

lamprechtute@gmail.com

#basteln #bastelnmachtspaß #ausgleich #taverne #pralinen #mehlspeisen #torten #pralinenboxen #karten #explosionsboxen

💜 Zusammenarbeit mit Woo-Hoo 💜

Hallo meine Lieben!

Es freut mich wahnsinnig, euch mitteilen zu können, dass ich seit Anfang Oktober bereits mit Kristin von Woo-Hoo zusammen arbeite. 🤗

Das heißt, dass ihr zu ihrer tollen Kindermode, die begeistert, in Zukunft auch gleich passende Geschenkboxen und Glückwunschkarten kaufen könnt für Anlässe wie Geburten, Taufen und Geburtstage!

Bei den Märkten jetzt im Herbst sind die Boxen noch bunt, für die Weihnachtsmärkte werden sie dann weihnachtlich dezent 💜.

Diese Boxen mache ich natürlich gerne auch auf Auftrag und können personalisiert werden mit dem Namen und/oder einem Datum, einer Zahl, wenn ich es früh genug weiß!

Schaut doch mal bei Kristin vorbei:

http://www.woo-hoo.at

Facebook: Woo-Hoo

Ihre nächsten Märkte:

10. November 2018
Kirtag Rottenmann

06. bis 09. Dezember 2018
28. Farracher Advent im Schloss Farrach

10. bis 13. Dezember 2018
Christkindlmarkt im Einkaufszentrum ELi in Liezen

14. bis 16. Dezember 2018
Adventmarkt auf der Burg Strechau

Alles Liebe,

eure Ute 🍀

lamprechtute@gmail.com

#basteln #stampinup #zusammenarbeit #woo-hoo #kinderkleidung #boxen #geschenke #karten #dankeschön #bastelnistausgleich

Stamp’n’hop – Oktober 2018

Hallo meine Lieben!

Der nächste Blog Hop steht schon in den Startlöchern, dieses Mal ist es der „Stamp’n’hop“ unseres Teams unter dem Motto „Herbst-Halloween“ aus dem neuen Herbst-Winter-Katalog 2018/2019 von Stampin’up!.

Das Brainstormen ist ja immer das Aufregendste am Basteln: Was mache ich? Wie viele eigene Ideen kann ich einbringen?

Ich lasse mich wahnsinnig gerne inspirieren von Bastelkollegen oder schaue bei Pinterest.

Und dann liege ich meistens abends im Bett und denke nach und dann hab ich oft die ultimative Idee:

Unsere kleine Hexe hatte am 10. Oktober ihren 4. Geburtstag und während Ihr hier durch die Blogs hopt, bereiten wir gerade ihre Geburtstagsfeier vor, zu welcher sie diese süße Karte bekommen wird:

Die Grundkarte habe ich mit Farbkarton „Grüner Apfel“ gestaltet und mit „Mangogelb“ kombiniert.

Die Hexe ist aus dem Designerpapier „Wie verhext“ ausgeschnitten. Der Spruch und der Name unserer Maus aus dem Stempelset „Brushwork Alphabet“, sowie dem Stempelset aus dem Kartenkomplettset „Grüße wie gemalt“.

Das Spinnennetz habe ich mit schwarzem Faden geklebt. Die Spinne ist aus den „Metall-Accessoires Spinne“ aus dem aktuellen Katalog.

Ich hoffe, Euch gefällt meine Halloween-Geburtstagskarte!

Und hier geht es weiter zur nächsten Künstlerin Zsu:

fb_img_15348437201417262558929514053740.jpg

Das ist die Liste unserer Teilnehmerinnen:

 

#basteln #stampinup #bloghop #stampnhop #halloween #herbst

💜 Hochzeitsbox 💜

Hallo meine Lieben!

Im August durfte ich wieder eine Box als Hochzeitsgeschenk gestalten.

Die Farben wurden von einer meiner Boxen aus 2017 übernommen, weil das sehr gut gefallen hat. Ich muss sagen, mir gefällt die Kombination aus Himbeerrot und Kirschblüte auch sehr gut.

In einer Lasche ist Platz für etwas Geld.

Wenn ihr auch ein besonderes Geschenk brauchen könnt, meldet euch gerne bei mir!

Ich freue mich immer über kreative Arbeiten, die ich an meinen guten Tagen erledigen kann!

Alles Liebe,

eure Ute 🍀

lamprechtute@gmail.com

#basteln #stampinup #geschenke #karten #hochzeit #auftragsarbeit #bastelnistausgleich #cancer #cancerfighter #fuckcancer #fighter #cancersucks #myjourney #chemotherapie #kickingcancersass #hope #love #family #krebs #magenkrebs #cancerawareness #krebssolltenureinsternzeichensein #lebengenießen #starksein #kämpfen #killcancerjoffrey #newlife #lifechangingmoments #lifechanging #causehowwesurviveiswhatmakesuswhoweare #surviveriseagainst

💜 Basteleien mit Stampin‘ up! 💜

Vor meiner Diagnose hab ich ja noch ein bisschen was gebastelt. Ich hab die Fotos vor Kurzem auf meinem Handy gefunden und wollt sie euch nicht vorenthalten.

Die Handtaschen waren Abschieds- und Dankeschöngeschenke unserer Schulanfänger für unsere Kindergartenbetreuerinnen, gefüllt mit einem Gutschein und Schokolade.

Die Babykarten hab ich auf Vorrat gebastelt, die können auch käuflich bei mir erworben werden 😉

Und ich nehme sehr gerne wieder Auftragsarbeiten an, sofern ich es zeitlich einrichten kann!

(lamprechtute@gmail.com)

🍀 Die schlechten & die guten Tage 🍀

Heute möchte ich gerne von den schlechten und guten Tagen berichten.

Meine Chemotherapie bekomme ich stationär im LKH Leoben über 3 Tage. Währendessen geht es mir noch relativ gut, nur das Cortison macht meinem Blutzucker massive Probleme.

An Tag 3 bin ich zwar müde, aber an diesem Tag darf ich heim, kann meinen Koffer auspacken, eine Suppe kochen und mir alles in Reichweite der Wohnzimmercouch hinstellen.

An Tag 4 geht es dann los:

Angefangen von massiven Kreislaufproblemen, Neuropathien der Finger und extremer Müdigkeit beschäftigt mich meine empfindliche Mundschleimhaut und dass ich im Hals und Nebenhöhlen noch verschleimter bin als sonst. Eigentlich sind alle Schleimhäute betroffen, teilweise entzündet.
Dazu kommt immer wieder aufkeimende Übelkeit und ein ekelhafter Geruch in der Nase.

Ganz schlimm ist es an den Tagen 4, 5 und 6, an welchen ich ausschließlich liege und selten aufstehen kann.

Aber so schlimm ich mich an diesen Tagen fühle, so könnte es noch schlimmer sein!
Und ich weiß, dass es dann jeden Tag wieder etwas besser wird!

An den Tagen 7, 8 und 9 fühle ich mich so gut, dass ich schon sitzende Tätigkeiten erledigen kann und meistens übernehme ich mich da schon wieder mit Hausarbeit 😉

An Tag 10 oder 11 habe ich meine Blutabnahme und das ist dann der 1.Tag, wo ich wieder unter Menschen gehe.

Die Tage danach sind gut und das bedeutet, ich kann annähernd normal leben, mich um die Kinder kümmern, etwas arbeiten, das schöne Wetter und gutes Essen genießen und sogar ins Kino gehen oder mit meiner Familie einen Ausflug machen!

Und diese Tage geben mir die nötige Kraft für die darauf folgende Chemotherapie, die dann wieder an Tag 14 oder 15 startet.

Daher wird weitergekämpft

Habt eine schöne Zeit, genießt das Leben!

Eure Ute
🎶 Cause how we survive, is what makes us who we are 🎶

#cancer#cancerfighter#fuckcancer#fighter#cancersucks#myjourney#chemotherapie#kickingcancersass#hope#love#family#krebs#magenkrebs#cancerawareness#krebssolltenureinsternzeichensein#lebengenießen#starksein#kämpfen#killcancerjoffrey#newlife#lifechangingmoments#lifechanging#babaubamachtdaslebenbunt#causehowwesurviveiswhatmakesuswhoweare#surviveriseagainst#nebenwirkungen#lebenmitkindern#lebenimgarten#sommer2018#starmovieliezen#mammamia2#tomaten#bernersennenhund#bernesemountaindog#schoßhund#bella#glatze#obenohne#poolspaß

NEWS vom November 2017

Hallo zurück auf meinem Blog!

Ja, ich weiß, hier war es in den letzten Wochen sehr ruhig und dies hat mehrere Gründe:

  • In den vergangenen Monaten haben sich meine persönlichen Prioritäten einfach sehr verschoben und ich bin in mich gegangen, um festzustellen, was und vor allem wen ich überhaupt in meinem Leben möchte, was mir Freude bereitet und was ich eigentlich nur mache, weil ich bisher dachte, das müsse ich.
  • Ja, das Schreiben macht mir Spaß, aber nicht, wenn es irgendwie unter „Druck“ abläuft, weil man selber denkt, man müsse regelmäßig einen Beitrag veröffentlichen. Ich schreibe auch weiterhin, weil es unter Anderem sehr befreiend ist, aber tue dies nun ausschließlich für mich 🙂
  • Auch das Fotografieren meiner Werke war letztendlich mühsam. Ich habe keinen Fotowürfel und auch keine entsprechende Beleuchtung und auch nicht die finanziellen Mittel, mir dies alles anzuschaffen. Somit musste ich für jedes gebastelte Teilchen unsere Badewanne herrichten und eine Tageszeit abwarten, wo ich genug Tageslicht ins Badezimmer bekomme. Klingt nicht nur stressig, war es auch 😉  Daher habe ich die Projekte der letzten Monate fast ausschließlich mit dem Handy auf dem Basteltisch fotografiert. Dies mag nicht professionell sein, aber es macht mir das Leben leichter & darauf kommt es schließlich an!

That’s it & somit wird dieser Blog in Zukunft nicht mehr aktualisiert.

Aber wie geht es weiter? Hörst du komplett mit allem auf?

NEIN !!!

BASTELN

Natürlich bastle ich weiter, weil es ein sehr schönes Hobby & Ausgleich ist, ich werde auch weiterhin Auftragsarbeiten machen, die immer wieder bei mir eintrudeln – Fotos von Projekten wird es aber in Zukunft weniger professionell und maximal auf meiner privaten Facebook-Seite geben.

Wenn du Karten oder Geschenke brauchst, einmal bei einem Basteltreffen dabei sein möchtest oder zu Hause eine Bastelparty veranstalten möchtest, melde dich einfach bei mir: 0650 / 65 22 710 – ute.lamprecht@gmx.at

Hier ein paar Projekte der letzten Zeit:

Das nächste Basteltreffen findet am 1. Dezember 2017 um 15 Uhr bei mir in Rottenmann statt. Das übernächste ist für den 3. Jänner 2018 geplant!

Flyer Basteltreffen Herbst_Winter 2017


RINGANA

Meine Arbeit als Ringana-Frischepartnerin führe ich ebenfalls weiterhin aus, da mich dies im letzten Jahr sehr weitergebracht hat – vor allem persönlich!

Aktuelle Informationen, Aktionen und Vieles mehr gibt es künftig auch auf meiner privaten, aber vor allem auf meiner geschäftlichen Facebook-Seite.

Online einkaufen oder als Frischepartner/in einsteigen könnt ihr in meinem Ringana-Shop.

Ringana-Seite

Wenn du wissen möchtest:

  • was an Ringana so besonders ist
  • warum Ringana in Europa einzigartig ist
  • welche Produkte Ringana anbietet
  • wie die Produkte wirken
  • welche Geschäftsmöglichkeit man mit Ringana hat

dann melde dich gerne bei mir unter 0650 / 65 22 710 oder ute.lamprecht@gmx.at.

Wenn du Zeit & Lust hast, kannst du gerne bei einem meiner nächsten gemütlichen Treffen dabei sein:

Ringana-Fresh Dates_Herbst 2017.jpg


NEUES PROJEKT

Neben meinen Arbeiten, meinen Aufgaben als Mama und meinen Hobbies gibt es noch etwas, das in den Jahren durch unsere Kinder ein bisschen in den Hintergrund gewandert ist.

Tatsächlich habe ich aber in den letzten hundelosen Monaten erkannt, wie sehr ich Tiere um mich brauche und ich auch das Arbeiten mit meinen Hunden sehr vermisse, weswegen in den kommenden Monaten wieder ein kleines Fellknäuel bei uns einziehen wird <3.

Wenn du Lust hast auf Aufregung in Erwartung eines Hundebabys, Welpenfotos, aber auch Fotos vom Leben mit unseren Hunden, die leider schon über die Regenbogenbrücke gegangen sind, kannst du ja von Zeit zu Zeit auf unserer Homepage vorbei schauen. Diese habe ich zu Ehren unserer Hunde Gabi & Rocco erstellt und wird dann – sobald wir alles fixieren konnten – auch mit Geschichten und Fotos unseres neuen Hundes gefüllt werden!

Und so wird es nie langweilig bei uns 😉

Und jetzt wünsche ich dir eine schöne Zeit!

Umgib dich mit Menschen & Tieren, die dir gut tun &

genieße das Leben so wie wir ❤ !

Sommerliches Basteln mit Stampin‘ up!

Hallo auf meinem Blog! Ich freue mich, dass du da bist!

Und weiter geht es mit den #Auftragsarbeiten und besonderen #Basteleien für diverse #Anlässe der letzten Wochen:

Mitte Juni bekam ich einen Spontan-Auftrag von einer Kundin, die schon einmal eine Karte in Auftrag gegeben hatte. Es waren #Karten als #Dankeschön für die #Kindergartenbetreuerinnen gewünscht, also personalisierte Geschenke:

Wenn ihr meinen Beitrag #Hochzeitsspecial gesehen habt, dann erkennt ihr hier wieder meine derzeitige Lieblings-Kartenform 😉


Für unsere Praktikantin von der Caritas-Schule für Sozialberufe habe ich wieder eine Explosionsbox mit Gutscheinen gewerkelt – Explosionsboxen gehören einfach zu meinen Favoriten, weil sie einfach zu machen sind und gleichzeitig ein Geschenk und eine schöne Dekoration sind!


Ebenfalls für Juli durfte ich für eine Dame zum 90. Geburtstag eine Karte machen, sie liebt alte Bilder aus ihrer Heimatstadt, darum wurde es ein Spezialunikat :)!


Auch ein #Basteltreffen fanden in der Zwischenzeit statt. Über das  habe ich mich besonders gefreut, weil die beiden noch nie bei mir waren und wir gleich etwas Tolles umgesetzt haben, das die beiden gut brauchen konnten. Natürlich habe ich vergessen, Fotos zu machen ….

Und ich habe dies gleich als Anlass genommen, für eine #Einweihungsfeier Ende Juli ein passendes Geschenk zu machen:

 


Gleichzeitig zur Einweihungsfeier war auch der 40. Geburtstag des Hausherrn. Dies war für mich gar nicht so einfach, aber ich habe mich wieder bei Pinterest inspirieren lassen und eine Überlebenshilfe für den Mann ab 40 gemacht.

Wer sich da jetzt nichts darunter vorstellen kann, schaut am besten hier nach.


Was stand noch auf dem Programm?

Kindergartenjahr-Ende & somit kleine #Dankeschön-Geschenke für unsere tollen KIGA-Betreuerinnen: #Geschenksackerl gebastelt mit #Stampin’Up! mit #Ringana #Körperpflege-Kennenlern-Sets


Goodies & kleine Geschenke


Wenn du aus #Rottenmann oder #Umgebung bist und auch gerne einmal mit uns #basteln möchtest, melde dich doch einfach:

Flyer Basteltreffen Sommer 2017


Wenn du Lust hast, die Produkte von #Ringana einmal zu testen und zu erfahren, warum Ringana etwas Besonderes ist, melde dich gerne zur nächsten #Frischepräsentation oder lass uns einen eigenen Termin vereinbaren:

Kaffeetschln_29.8.2017.jpg


Und jetzt wünsche ich dir und mir noch ein paar schöne Sommerwochen!

Bis bald, bleib gesund & kreativ!

Deine Schnipselmama Ute

Hochzeitsspecial mit Stampin‘ up!

Hallo zurück nach ein paar schönen Urlaubswochen!

Eigentlich wollte ich es ja ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber daraus ist nicht wirklich etwas geworden 😉 Denn wenn es ein Mal läuft, dann läuft es 😀

Meine Arbeit mit #RINGANA ist mittlerweile deutlich mehr geworden und dementsprechend bin ich auch viel am Organisieren, Gestalten, Planen und Veranstalten von #Fresh-Dates!

Aber auch das #Basteln kam nicht zu kurz und es sind wieder ein paar schöne #Auftragsarbeiten entstanden, viele davon sehr spontan, aber es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn meine Arbeit so geschätzt wird.

Da sich meine #Projekte in den letzten Wochen so gehäuft haben, habe ich jetzt beschlossen, einen eigenen Blogbeitrag zum Thema „Hochzeit“ zu machen:

Bereits Ende Mai war ich zum gemeinsamen Basteln von #Hochzeitseinladungen geladen. Im Vorfeld habe ich gemeinsam mit der Braut ein Brainstorming gemacht und verschiedenste Prototypen gestaltet, die ich euch hier zeigen möchte:

Geworden ist es dann folgende #Vintage-Karte, nur mit dünnerem Faden und einem anderen Holz-Herz, von welcher wir gleich eine ordentliche Menge gemacht haben. Die Braut war sehr begeistert von der Art der Karte und es hat auch großen Spaß gemacht, sie gemeinsam zu basteln:

IMG_20170515_150331IMG_20170530_173906


Anfang Juli durfte ich eine #A5-Karte als #Geschenk für eine #Hochzeit machen:

und 2 Wochen später eine ähnliche Karte wieder in XXL:

Du erkennst die momentane Lieblings-Kartenform von mir 😉

Aber die Karte ist einfach so wunderschön und edel & macht gleich etwas her!


Auch Anfang Juli fand die 2. Hochzeit statt, zu welcher wir geladen waren. Hier entschied ich mich natürlich auch für eine #XXL-Karte (A4) mit Geldfach. Die Farben und Optik habe ich wieder von der Einladung übernommen. Wie man die Karte übrigens bastelt, erzählt Petra von Stempel dich bunt hier ganz ausführlich. Ich habe sie ein bisschen abgeändert, zB habe ich die Stempelabdrücke dieses Mal in Gold #embossed.


Die 3. Hochzeit, zu der wir geladen waren, fand nun vor einer Woche statt und ich wusste sehr lang nicht, was ich hierfür basteln sollte, nur dass es wieder ein #Geldgeschenk sein sollte. Also habe ich meine altbewährte #Kartenform hergenommen und statt den geprägten Deckblättern welche mit der Präge- und Stanzmaschine gestanzt:

Gleichzeitig mit dieser Hochzeit fand die #Taufe des kleinen Sohnes statt. Da kam mir das neue #Stampin’Up!-Set „Tierische Glückwünsche“ gerade richtig und ich bastelte ein Geschenk, das gleichzeitig ein #Bilderrahmen für Tauffotos ist:


Ja, der 5. August war Hochzeits-Tag 😉 … so kam es, dass wir eigentlich zu einer 4. #Hochzeitsparty eingeladen waren, die ich abends noch besucht habe. Hierfür habe ich wieder meine altbewährte #Explosionsbox ausgepackt:


Wenn du auch gerne einmal solche tollen Geschenke in #Rottenmann und Umgebung basteln möchtest oder auf der Suche nach einem besonderen Geschenk bist, melde dich gerne bei mir!

Flyer Basteltreffen Sommer 2017

Und jetzt wünsche ich dir noch eine schöne Zeit!

Bleib kreativ & gesund!

Deine Schnipselmama Ute